Willkommen zur Leipziger Nacht der spirituellen Lieder

 

 

 

 

 

Bereits zum 10. Mal laden wir ein zur Leipziger Nacht der Spirituellen Lieder am 12. Mai 2017 von 19 - 22 Uhr

Katholische Pfarrei "Heilige Familie" Leipzig Schönefeld, Ossietzkystr. 60 (Tram 1, Rathaus Schönefeld)


Unsere Liedernacht ist kein Konzert, sondern ein Treffen um miteinander Lieder des Herzens - aus verschiedensten Traditionen in unterschiedlichen Sprachen - zu singen, in denen wir dasVerbindende der spirituellen Traditionen - Liebe & Mitgefühl, Achtung & Lebensfreude, Toleranz & Frieden – feiern.

Alle Lieder, die wir an diesem Abend singen, sind durchweg einfach erlernbar und machen es leicht bei sich anzukommen, sich zu besinnen und die ganz besondere Freude am gemeinsamen Singen zu erleben.

 

Mit dabei: Der Leipziger Liedernacht-Singkreis mit den Gaiatrees & anderen Gästen

 

Eintritt ist auf Spendenbasis:

Alle Musiker und Mithelfenden beteiligen sich an diesem Abend unentgeltlich, damit alle Einnahmen (nach Abzug der technischen Kosten) dem jeweiligen Spendenprojekt (wird während der Veranstaltung vorgestellt) zugutekommen. Deshalb gibt es auch keinen festen Eintrittspreis, sondern jede/r ist eingeladen sich im Rahmen ihrer/seiner Möglichkeiten mit einer Spende zu beteiligen.

 

Seid alle willkommen, jung & alt, von fern & nah, wenn Ihr die Kraft spiritueller Lieder und heilsamer Stille erfahren wollt. Kommt und singt mit!

Impressionen von den Leipziger Liedernächten 2011 - 2015